Beschreibung

Altreifenentsorgung in Neumünster & Umgebung

Die alten Reifen sind abgefahren und müssen entsorgt werden? Die Altreifenentsorgung von Behrendt Rohstoffverwertung GmbH nimmt sich diesem Problem an und kümmert sich um Ihre alten Reifen – damit schonen Sie die Umwelt und werden die lästigen Reifen los, die Ihnen wertvollen Platz in der heimischen Garage oder dem Keller stehlen.

Bei Behrendt werden alte Reifen gesammelt, sortiert, von der Felge getrennt und anschließend einer hochmodernen Aufbereitungsanlage zugeführt, welche Gummi, Karkasse und Metall voneinander trennt – umweltschonend, fachgerecht und effizient.

Sie haben Fragen oder benötigen eine individuelle Beratung? Unsere Ansprechpartner sind jederzeit persönlich für Sie da.

Reifen entsorgen: Das sollten Sie beachten

Die fachgerechte Altreifenentsorgung ist gar nicht so einfach. Auch wenn die Reifen nicht als gefährlicher Abfall gelten, ist die Entsorgung auf dem Sperrmüll oder gar im Hausmüll nicht möglich.

Moderne Reifen sind wahre Hightech-Produkte, die aus verschiedensten Materialien wie Gummi, Eisen und Textilien zusammengesetzt sind. Das macht die Reifen einerseits robust und langlebig, erschwert andererseits jedoch die Entsorgung, da die einzelnen Bestandteile vor der Entsorgung voneinander getrennt werden müssen.

Sehen Sie dringend von einer unsachgemäßen Entsorgung Ihrer alten Reifen ab, dazu gehört:

  • Entsorgung im Haus- oder Sperrmüll
  • Verbrennen oder Vergraben alter Reifen
  • Ablegen an Straßenrändern oder auf öffentlichen Flächen

Wenden Sie sich stattdessen an ein zertifiziertes Entsorgungsunternehmen wie Behrendt Rohstoffverwertung GmbH, welches Ihre Reifen entgegennimmt und nach aktuellen Entsorgungsrichtlinien sortiert, trennt und ressourcenschonend aufbereitet.

Falsche Entsorgung kann teuer werden

Die Selbstentsorgung von Altreifen ist nicht erlaubt und wird mit Bußgeldern von bis zu 25.000 Euro belegt. Hier lohnt sich also die Fahrt zum nächsten Recyclinghof, um Strafen zu vermeiden und die Altreifenentsorgung von dafür zertifizierten Unternehmen durchführen zu lassen.

Mit einer sachgemäßen Entsorgung und Aufbereitung der alten Reifen tun Sie nicht nur Ihrem Geldbeutel etwas Gutes, sondern auch der Umwelt. Eine falsche Entsorgung kann zu erheblichen Umweltschäden führen, da Altreifen nicht verrotten und somit dem Ökosystem schaden und das Grundwasser verschmutzen können.

Appellieren Sie also an Ihr ökologisches Bewusstsein und lassen Sie Ihre Altreifenentsorgung von Profis wie der Behrendt Rohstoffverwertung GmbH durchführen.

Altreifenentsorgung in Neumünster: Jetzt kontaktieren

Die alten Reifen blockieren Keller oder Garage und sollen nun endlich weg? Überlassen Sie uns die Entsorgung Ihrer ausrangierten Reifen und geben Sie diese zu Behrendt Rohstoffverwertung GmbH nach Neumünster. Wir sind Ihr Partner für fachgerechte Altreifenentsorgung in der Mitte Schleswig-Holsteins und auch für die folgenden Gebiete Ihre erste Wahl:

  • Plön
  • Bad Segeberg
  • Aukrug
  • Bad Bramstedt
  • Bordesholm
  • Nortorf
  • sowie alle weiteren Orte in diesem Umkreis

Sie haben Fragen zur Entsorgung oder zu den anfallenden Kosten? Dann rufen Sie direkt an unter der Telefonnummer 04321- 984980. Unsere beiden Standorte sowie die Öffnungszeiten finden Sie hier.