Beschreibung

Gartenabfälle: Das gilt es zu beachten

Die Entsorgung von Gartenabfall und Schnittgut kennt verschiedene Methoden und Möglichkeiten, doch es gibt auch einige Aspekte, die bei der fachgerechten Grünschnittentsorgung dringend beachtet werden sollten.

Eine sinnvolle Möglichkeit ist die Eigenkompostierung, bei der Gartenabfall in fruchtbare Komposterde für den Garten verwandelt wird. Dadurch wird die wertvolle organische Masse dem Naturhaushalt wieder zugeführt und gelangt zurück in den natürlichen biologischen Kreislauf.

Doch nicht jeder Garten bietet die Möglichkeit der Eigenkompostierung, sodass alternative Entsorgungsmethoden gefragt sind. Achtung: Von der Verbrennung von Gartenabfällen oder der widerrechtlichen Entsorgung in Waldgebieten sollte dringend abgesehen werden. Wer Grünschnitt im Wald entsorgt, kann mit einer Strafe von bis zu 20.000 Euro belegt werden.

Stattdessen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Gartenabfälle mit Behrendt Rohstoffverwertung GmbH unkompliziert und umweltfreundlich entsorgen zu lassen. Bestellen Sie einfach den passenden Grünabfall-Container, welcher termingerecht von uns geliefert, anschließend abgeholt und Ihr Gartenabfall schließlich ressourcenschonend kompostiert wird.

Was darf in den Grünabfall-Container?

Nicht jeder Abfall, der im Garten anfällt, darf im Grünabfall-Container entsorgt werden. Die nachfolgende Auflistung gibt Ihnen einen Überblick, was in den Container darf und was nicht.

Das darf in den Grünabfall-Container:

Ast-, Baum- und Strauchschnitt
Laub, Grasschnitt und Wurzeln
Kompostierbare Friedhofsabfälle und Pferdemist
Obst- und Gemüseabfälle

Das darf nicht in den Grünabfall-Container:

X Wurzeln und Äste mit einer Dicke von mehr als 15 cm
X Mutterboden und Erdaushub
X Abfälle aus der Tierhaltung
X Verunreinigter Gartenabfall

Gartenabfälle entsorgen in Neumünster: Unsere Vorteile

Die fachgerechte Entsorgung von Gartenabfällen ist notwendig, um den natürlichen Nährstoffkreislauf und die Biodiversität zu fördern. Die Behrendt Rohstoffverwertung GmbH liefert Ihnen das komplette Entsorgungs-Paket:

  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Zuverlässige Lieferung und Abholung des Containers
  • Zertifizierte und umweltschonende Entsorgung

Geben Sie Ihre Gartenabfälle in Neumünster und Umgebung in unsere Hände – wir kümmern uns um den Rest. Unsere weiteren Einsatzorte für Sie sind unter anderem:

  • Plön
  • Bad Segeberg
  • Aukrug
  • Bad Bramstedt
  • Bordesholm
  • Nortorf
  • sowie alle weiteren Orte in diesem Umkreis

Sie haben Fragen zur Entsorgung Ihres Grünschnitts, zu den anfallenden Kosten oder suchen nach der idealen Entsorgungslösung? Dann rufen Sie direkt an unter der Telefonnummer 04321- 984980. Unsere beiden Standorte sowie die Öffnungszeiten finden Sie hier.

Gartenabfälle entsorgen in Neumünster & Umgebung

Gartenbesitzer kennen das Problem: Besonders im Frühjahr und im Herbst fällt viel Arbeit im eigenen Garten an – und damit auch Gartenabfall wie Strauch- und Rasenschnitt, Obst- und Gemüseabfälle oder sonstiger Grünschnitt.

Die Behrendt Rohstoffverwertung GmbH unterstützt Sie bei der fachgerechten Entsorgung Ihrer Gartenabfälle, liefert Ihnen den für Sie passenden Container und kümmert sich um eine umweltschonende Kompostierung.

Möchten Sie Ihren Garten umgestalten und rechnen mit größeren Mengen an Gartenabfall, so sind wir Ihr persönlicher Ansprechpartner im Großraum Neumünster und Umgebung.

Unsere Vorteile: Geschultes Fachpersonal, zertifizierte und zuverlässige Entsorgungstechniken und die persönliche sowie individuelle Beratung unserer kompetenten Ansprechpartner.